Während der Sommerferien bietet der Wildpark Rheingönheim ein buntes Programm für Kinder an.

In der Zeit von 26. Juni bis 1. August 2018 können jeden Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr Kinder bis 30 Kilogramm Körpergewicht (wegen Gesundheit der Tiere) auf kinderlieben Eseln reiten. Eine Runde dauert zirka 15 Minuten und kostet 2,50 Euro pro Kind plus den regulären Eintritt in den Park. Die letzte Runde startet etwa 15.30 Uhr. Die Kinder werden dabei von Tierpflegern begleitet. Bitte einen Fahrradhelm mitbringen. Helme können gegen eine Gebühr von 1,50 Euro ausgeliehen werden. Bitte beachten, die Veranstaltung ist witterungsabhängig.

Äste und Zweige in farbigem Kleid sind das Motto am Mittwoch, 1. August 2018, von 10 bis 11 Uhr und von 11 bis 12 Uhr. Zuerst suchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schön geformte Stöcke, die danach Farbe bekommen, vielleicht zu einer Schlange, einem Speer werden oder einfach nur das Kinderzimmer, Garten oder Balkon verschönern. Nach dem Bemalen bietet sich ein Spaziergang in Eigenregie ohne Begleitung durch den Park an. In dieser Zeit können die bemalten Stöcke trocknen. Das Angebot richtet sich an Kinder ab 6 Jahre gerne auch in Begleitung der Eltern. Für den Spaziergang bietet sich eine Begleitung an. Referentin ist Brigitte Plobner. Anmeldung vorab telefonisch an der Kasse im Wildpark unter 0621 504-3370. Die Kosten betragen  2 Euro pro Person plus den regulären Eintritt in den Park.

Die Familie Feuerstein lässt grüßen am Donnerstag, 2. August, von 9.30 bis 16.30 Uhr, und am Freitag, 3. August,  9.30 bis 17 Uhr. Auf dem Programm stehen Höhlenmalerei, Steinzeitamulett gestalten, Feuersteinmesser selbst basteln, Farbpulver selbst bereiten, oder "Perlen" mit Sandstein schleifen, Steinzeitkleber herstellen und mit Feuerstein und Zunderschwamm ein "Steinzeitfeuerzeug" basteln. Das Angebot ist eine zweitägige Einheit über die Alt- und Mittelsteinzeit bis zur Jungsteinzeit und richtet sich an Kinder von 6 bis 14 Jahren. Referent ist Ulli Zabel von AGROPLAN, Büro für Agrarökologie und Landschaftspflege Neustadt. Anmeldung vorab telefonisch an der Kasse im Wildpark unter 0621 504-3370. Die Kosten betragen 30 Euro pro Kind für beide Tage. Verpflegung sollte selbst mitgebracht werden.