Das Haus der Medienbildung (hdm) ist ein ganz besonderer Ort in Ludwigshafen. Hier treffen kreative Köpfe aufeinander, die sich intensiv mit Medien auseinandersetzen möchten.

Egal ob du schon öfter etwas mit Medien gemacht hast oder noch nie damit in Berührung gekommen bist: Das hdm bietet dir ein umfangreiches Workshop-Angebot, das zum Experimentieren einlädt. Hier sind deine Ideen gefragt! Wir bieten dir den Raum, selbst Medien zu gestalten und mit deinen Themen an die Öffentlichkeit zu gehen. Die Bandbreite unserer Workshops ist groß: Von „Medien-Klassikern“ wie Film, Radio oder TV. Über Projekte mit Computerspielen wie Minecraft oder neue Technologien wie 3D-Drucker und Virtual Reality. Bis hin zu Informationen zum sichern Umgang mit dem Internet, Tablet oder Smartphone.
 
Bei uns kannst du neue Leute kennen lernen, oder mit deiner ganzen Familie, Klasse oder dem Verein kommen. Wir bieten Workshops an Wochenenden und den Ferien an, außerdem gibt es bei uns immer auch Gruppen, die sich jede Woche treffen, wie zum Beispiel die Reporterkids oder die Jugendredaktion Zoom.
 
Informationen zu unserem aktuellen Programm findest du auf unserer Homepage.

Du kannst dich im Haus der Medienbildung kreativ, selbstbestimmt und frei mit Medien auseinander setzen und eigene Medienprodukte gestalten. Als Jugendkunstschule für Medien spannt das Haus der Medienbildung einen Bogen vom informativen und journalistischen bis zum experimentellen und künstlerischen Mediengebrauch.