Für Kinder und Jugendliche, die in den Winterferien noch nichts vorhaben, hat das Wilhelm-Hack-Museum Workshops zur aktuellen Ausstellung geplant.

Lightlab – Stimmen des Lichts

Das Wilhelm-Hack-Museum lädt von Dienstag, 2. Januar, bis Freitag, 5. Januar 2018, Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zum Winterferienprogramm "Lightlab" ein. Jeweils von 9 bis 13 Uhr stehen spannende Experimente rund um die vielfältigen Ausdrucksformen von Licht im Vordergrund. Als Inspirationsquelle dient die aktuelle Ausstellung Stimme des Lichts – Delaunay, Apollinaire und der Orphismus. Bei einer gemeinsamen Erkundung der Ausstellung werden viele Eindrücke gesammelt, mit denen es dann ins Museumsatelier geht. Hier dienen ganz verschiedene künstlerische Techniken wie Malerei, Mosaik und das Färben von Stoffen als Möglichkeit, sich den Themen Licht und Farbe anzunähern.

Die Teilnahme kostet 50 Euro, inklusive Material.
Um Anmeldung unter E-Mail: hackmuseum@ludwigshafen.de oder über Telefon 0621 504-3045/-3411 wird gebeten.

Kontakt:
Wilhelm-Hack-Museum
Lena Kräuter
Berliner Straße 23
67059 Ludwigshafen am Rhein
Telefon 0621 504-2934
E-Mail: lena.kraeuter@ludwigshafen.de