Sport wird bei uns ganz groß geschrieben! Die Ev. Jugendfreizeitstätte bietet euch das ganze Jahr über tolle Möglichkeiten Sport zu treiben.

Sport

Bolzplatz bei der ev. Jugendfreizeitstätte Gartenstadt

Direkt an unsere Einrichtung grenzt ein städtischer, großer Bolzplatz zum Fußballspielen. Gegenüber habt ihr die Möglichkeit, auf einem tollen Platz mit stabilen Körben Basketball zu spielen.

Unsere Einrichtung verfügt über eine kleine Sporthalle, die Aula genannt wird. Hier könnt ihr Fußball spielen (drei gegen drei - auf kleine Tore), wir haben Hockey- und Eishockeyschläger, Badminton ist möglich, Tischtennisplatten stehen euch zur Verfügung und ein Basketballkorb ist auch vorhanden. Alle Spielgeräte könnt ihr euch bei uns in der Cafeteria (gegen ein Pfand) ausleihen.

Hockey in der Turnhalle

Hausaufgabenhilfe

Hausaufgabenhilfe in der ev. Jugendfreizeitstätte Gartenstadt

Hausaufgaben könnt ihr  von montags bis donnerstags, immer von 14 Uhr bis 17 Uhr bei uns erledigen. Dafür haben wir extra Räume für euch.
In den vier kleinen Gruppen (höchstens acht Kinder) werdet ihr von erfahrenen Honorarkräften bei euren Hausaufgaben unterstützt. Wenn ihr wenig aufhabt, könnt ihr in die Cafeteria kommen und spielen.
Für die Hausaufgabenhilfe müsst ihr euch allerdings anmelden.

Zwei Gruppen fangen um 14 Uhr an, die anderen beiden um 15.30 Uhr.
Vor allen Ferien gibt es noch besondere Aktionen für euch (zum Beispiel Schwimmen, Eislaufen oder Ausflüge).

Ferienprogramme

Ausflug ins Schwimmbad

In den Oster- und den Herbstferien stellen wir für euch unterschiedliche Programme zusammen.
Euer Vorteil ist: Ihr müsst euch nicht für die ganzen Ferien anmelden, sondern könnt euch einzelne Tage auswählen, an denen ihr an den Ausflügen, Turnieren oder Spielaktionen teilnehmen wollt.
Es gibt Programme, die nur für Kinder sind, andere sind speziell für Jugendliche.
Die Programmflyer werden in den Schulen in der Gartenstadt verteilt oder liegen bei uns in der Jugendfreizeitstätte aus. Ihr solltet euch immer schnell anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.

Mädchengruppe und Jungengruppe

Mädchengruppe

Freitag ist von 15 Uhr bis 17 Uhr Gruppentag!

Eine Mädchengruppe für Mädchen im Alter von acht bis 12 Jahren und die neue Jungengruppe für Jungs bis 12 Jahren teilen sich die Räume der Jugendfreizeitstätte. In getrennten Gruppen könnt ihr spielen, basteln, euch austoben, kochen oder Ausflüge machen.
Achtung: Für diese Gruppen müsst ihr euch anmelden.

Jugendberufshilfe

Wir helfen euch gerne auf eurem Weg in den Beruf. Ansprechen könnt ihr uns während der Öffnungszeiten. Für das Zusammenstellen von Bewerbungsunterlagen, Anschreiben oder Onlinebewerbungen gibt es feste Termine.
Jeden Dienstag ab 17.00 Uhr (mit Anmeldung) und jeden Freitag ab 14.00 Uhr können wir euch hier unterstützen.
Kommt einfach vorbei, sagt uns was ihr braucht und macht einen Termin mit uns aus. Die Termine sind wichtig, weil wir für eine gute Bewerbung einfach Zeit brauchen.