An jedem zweiten Donnerstag machen wir Ausflüge mit den Kindern.

Das sorgt dafür, dass die Kinder sich einmal in einer anderen Umgebung begegnen, aus dem Notwohngebiet rauskommen und neue Dinge erleben und erfahren.