Das Jugendprogramm des Freundeskreises Ludwigshafen-Pasadena e.V. ermöglicht für Menschen zwischen 18 und 30 Jahren Aufenthalt und Praktika in der kalifornischen Partnerstadt Pasadena.

Das Rathaus von Pasadena mit Innenhof.

Der Austausch umfasst in der Regel einen Zeitraum von vier bis maximal sechs Wochen. In dieser Zeit ermöglicht der Verein einen College- oder High School-Aufenthalt, ehrenamtliche Arbeit sowie Praktika ins besondere für diejenigen mit Berufserfahrung oder in einem Dualen Studium. Bei dem Austauschzeitraum kann auf Wünsche der Bewerberinnen und Bewerber eingegangen werden, jedoch sind beispielsweise Praktika für bestimmte Berufsgruppen zu speziellen Zeiten im Jahr sinnvoller.

Ein College-Austausch findet ausschließlich in den Sommermonaten statt. Bewerbungsunterlagen für die zwei vorhandenen Austauschplätze können bis 30. September für das darauffolgende Austauschjahr eingereicht werden. Die Bewerbungsunterlagen müssen ein Motivationsschreiben mit Angaben der in Pasadena gewünschten Tätigkeit, einen tabellarischen Lebenslauf und ein Foto der sich bewerbenden Person enthalten. Das Motivationsschreiben und der Lebens lauf müssen sowohl in deutscher als auch englischer Sprache abgefasst werden. Die schriftlichen Unterlagen sollen an die Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein, Büro Städtepartnerschaften, zu Händen Laura Jörg,geschickt werden. Weiterhin kann ein elektronisches Exemplar an die E-Mail-Adresse von Laura Jörg gehen.

Die Unterbringung der Praktikantinnen und der Praktikanten erfolgt in Gastfamilien, die auch Kost und Logis übernehmen. Für den Flug sowie zusätzliche Aktivitäten, die außerhalb des Familienlebens stattfinden, müssen die Austausch-Teilnehmerinnen und -teilnehmer selbst aufkommen. Der Freundeskreis freut sich über zahlreiche Bewerbungen. Mitmachen können alle.

Vortrag

Der Freundeskreis Ludwigshafen-Pasadena e.V. lädt alle Interessierten am Mittwoch, 24. September 2014, 19 Uhr, zu dem nächsten Studentenvortrag im Gartenstadt-Café ein.

Frau Alina Reinhard, die im Sommer 2013 in Ludwigshafens Partnerstadt Pasadena die Summerschool des Pasadena City Colleges besuchen durfte, wird an diesem Abend über ihren Auslandsaufenthalt berichten. Dabei wird sie zum einen ihre privaten Eindrücke in den Gastfamilien darstellen und zum anderen auf die Schulsysteme der Vereinigten Staaten, Australiens und Deutschlands eingehen und einen Vergleich ziehen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.