Seit März 2015 führt der Kindertreff der Jugendfreizeitstätte Edigheim (JFSE) monatlich Naturtage durch und begrünt den Hof der Einrichtung.

Naturtage mit dem Kindertreff der Freizeitstätte Edigheim

„Man schützt nur, was man kennt und liebt“

Daher wollen wir die Wertschätzung und Faszination der Kindertreffkinder für ihre Umwelt wecken und fördern. Hierzu unternehmen wir einmal pro Monat Naturausflüge, die vom Stadtteil aus zu Fuß gut erreichbar sind. Wenn möglich, verbinden wir die Ausflüge mit weiteren Aktivitäten in der Einrichtung (Basteln mit Naturmaterialien, Kescher bauen etc.). Im Juli haben wir eine kleine Naturerlebnisfreizeit mit Übernachtung in Zelten durchgeführt.
Neben den Ausflügen in die Natur ist die Begrünung unseres kleinen Hofs in der Freizeitstätte ein Teil des Projekts, mit dem wir uns auch um den Umweltschutzpreis des Bereichs Umwelt und des Marketingvereins der Stadt Ludwigshafen beworben haben.

Hier findest du Bilder und Erlebnisberichte von unseren Aktionen

Begrünung des kleinen Hofs der Einrichtung

Erste Frühlingsboten

Tiere, Tierspuren und Vögel beobachten

Bunte Blüten und aufmerksam Wahrnehmen

Holunderblütenpfannkuchen und Holunderblütensirup machen

Gewässeruntersuchung Abelweiher