Über das regelmäßige Angebot hinaus bietet die Mädchenwerkstatt immer wieder weitere Aktionen und Veranstaltungen an.

In den Ferien (außer Weihnachtsferien) findet ein spezielles Ferienprogramm statt mit offener Werkstatt, besonderen Werktechniken, Ausflügen oder Kochaktionen.

Besondere Aktionen in den letzten Jahren waren zum Beispiel

  • Deichmann-Preis
  • "unser quARTier! Street Art Workshop für Mädchen" im Rahmen der Ich kann was!-Initiative
  • Bewerbungsfotos selber machen
  • Fimo-Workshop
  • Mütter-Töchter-Werken

Aktionen im 1. Quartal 2017

  • Life Skills Finanzen – fit im Umgang mit Geld
  • Mädchenberufstag – die kleine Berufsmesse in der Werkstatt
  • Mütter-Töchter-Werken – arbeiten mit Leder
  • Safer Internet Day – rund um Instagram

Sommeraktionen 2016

  • Seifenworkshop – Seifengießen und eine Seifenschale aus Ton selber machen.
  • Fimoworkshop – Bretzeln und Eis für den Sommer!
  • Ausflug in den nahegelegenen Bowling Center

2015 (1. Halbjahr)

  • Besuch der Ministerin Frau Bätzing-Lichenthäler
  • Bouldern (Klettersport) in Mannheim
  • Projektwoche „Tiere aus Ton“
  • Gemeinsames Kochen

2014

  • „Ich kann was!“ Fußballcup in Berlin, 3 Tage
  • Bewerbungsfotos selbst gemacht
  • Neugestaltung und Verschönerung unserer Sanitäranlagen
  • Ausflug in den Luisenpark
  • Besichtigung der Theaterwerkstätten Heidelberg

2013

  • Filmprojekt „FAIRfilmt“ im Rahmen der "Ich kann was!" Initiative
  • Mädchenberufstag
  • Projektwochen
  • Ausflug in das Dialogmuseum Frankfurt
  • Gewinner der Sommeraktion "Hörbar Fair" mit den Cup School Girls

2012

  • ColorKey Workshop
  • Ausflug Haus der Sinne, Schloss Freudenberg
  • Exkursion Technikmuseum Mannheim
  • Filzworkshop