In der Zukunftswerkstatt gibt es ein vielfältiges Angebot, unter anderem in den Bereichen Werkstattarbeit, Bewerbungswerkstatt, Lern- und Kulturwerkstatt und Medien- und Sozialkompetenzförderung.

Werkstattarbeit

Werkstattarbeit

Arbeiten in der handwerklichen Werkstatt: Hier könnt ihr euch in den Bereichen Holz, Metall, Glas, Mosaik und Keramik ausprobieren und zum Beispiel Kisten aus Holz bauen, Kerzenständer herstellen, Mosaikspiegel gestalten, Schmuck kreieren, Keramikgefäße formen und vieles mehr …
Einen Schnuppertag am Vormittag in der Werkstatt könnt ihr über eure Schule oder Jugendeinrichtung vereinbaren. Gerne stellen wir unser Projekt auch auf Wunsch bei euch in der Schule vor.

Lern- und Kulturwerkstatt

Parallel zur Werkstattarbeit gibt es Unterstützung bei schulischen Fragen und Aufgaben. Freitagnachmittags bieten wir auch gezielt Hilfe in Mathematik an.

Bewerbungswerkstatt

Bewerbungswerkstatt

Wir begleiten und unterstützen euch im Berufsorientierungsprozess. Das heißt, wir helfen euch bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche, beim Anfertigen einer Bewerbungsmappe und bieten Bewerbungstraining an. Wir unternehmen Exkursionen in Betriebe und erkunden viele verschiedene Ausbildungsberufe.

Girls Day-Interessierte finden bei uns ebenfalls Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Angebot.

Medienkomptezenförderung

Hausaufgaben müssen immer häufiger am Computer und mithilfe des Internet erledigt werden. Auch im Berufsleben möchten Arbeitgeber gerne sehen, dass man mit verschiedenen Programmen, wie beispielsweise Word, sicher umgehen kann. Wir zeigen euch, wie ihr nach bestimmten Themen recherchiert, PowerPoint und Word benutzt, Bilder be- und überarbeitet und euch sicher im Internet und sozialen Netzwerken wie Facebook bewegt.

Sozialkompetenzförderung

Wir bieten Gesprächstraining an, unterstützen eure Entwicklung hin zur Teamfähigkeit, fördern euer Interesse an Sport und erzählen auch etwas über den „Knigge“ für alle Lebenslagen.

Außerdem

Mädchenwerkstatt

In und außerhalb der Werkstatt veranstalten wir Ferienprogramme, Mütter-Töchter-Werken, Workshops und Wochenendseminare für Mädchen, pädagogische Fachkräfte und interessierte Frauen.