Basis-Infos für angehende Betreuer*innen der Ferienbetreuung

Die Ferienbetreuung ist eine Ferienmaßnahme für Kinder von 6 bis 11 Jahren aus Ludwigshafen. Sie wird vom Bereich Jugendförderung und Erziehungsberatung in den Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in den Stadtteilen durchgeführt/ veranstaltet.
Die Ferienbetreuung findet in den ersten 4 Wochen der Sommerferien statt, verteilt auf 2 Abschnitte mit jeweils 2 Wochen. Die Betreuung findet von Montag bis Freitag statt. Die Einrichtungen bieten jeweils für einen Abschnitt Betreuung an, das Team des Kinder- und Jugendbüros für beide Abschnitte. Je Abschnitt können 300 Kinder an der Ferienbetreuung teilnehmen.
Die Kinder müssen von den Eltern gebracht und wieder abgeholt werden.
Die Betreuungszeit ist von 8:30 bis 16 Uhr, d.h. die Arbeitszeit der Betreuer*innen ist von ca. 8:15 bis 16:15 Uhr. Es gibt Verpflegung in Form von Frühstück, Mittagessen und einem Imbiss am Nachmittag.
Durch die Ferienbetreuung soll den Kindern eine schöne Ferienzeit ermöglicht werden, sie sollen sich bei Spielen und Angeboten frei entfalten können. Entdeckergeist und Fantasie sollen angeregt und Bewegung ermöglicht werden und die Kinder sollen eigene Ideen und Vorstelllungen im Spiel ausleben können.
Je Einsatztag erhalten Betreuer*innen eine Übungsleiterpauschale von 40 Euro. Es gibt eine Wochenend-Betreuerschulung für alle Betreuer*innen gemeinsam sowie individuelle Vorbereitungszeit am Einsatzort.
Die Aufgabe der Betreuer*innen besteht in der Leitung einer Kleingruppe im Team mit anderen Betreuer*innen und der Alltagsgestaltung für und mit Kinder(n), dabei erfolgt eine Begleitung/ Anleitung durch pädagogisches Fachpersonal. Bei der Tagesgestaltung können sowohl Interessen und Kenntnisse der Betreuer*innen eingebracht werden, aber es sollen auch die Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt werden

Tagesablauf

8:15 bis 8:30 UhrFrühbesprechung / Tagesvorbereitung
8:30 UhrAnkunft der Kinder / Frühstück
9:00 bis 12:00 UhrVormittagsprogramm (eigene Gestaltung / vorgeplante Programmpunkte)
12:00 Uhrgemeinsames Mittagessen
12:30 bis 13:30 UhrSpielzeit für die Kinder / abwechselnde Pausenzeit der Betreuer*innen
13:30 bis 15:30 UhrNachmittagsprogramm (eigene Gestaltung / vorgeplante Programmpunkte)
15:45 UhrImbiss / Tagesabschluss mit den Kindern
16:00 UhrAbholung der Kinder
16:05 bis 16:15 UhrTagesauswertung / Aufräumen / Vorbereiten
kommender Tag
16:15 UhrFeierabend Betreuer*innen