Erste Infos für Eltern zur Stadtranderholung 2019

Stadtranderholung 2016

Anmeldung zur Stadtranderholung

Sie können ihr Kind aber unabhängig vom Bustransport in jedem der beiden Abschnitte anmelden.
Die Anmeldung zur Stadtranderholung erfolgt digital.
Zwischen dem 1. April und dem 17. Mai 2019.können Sie Ihr Kinder/ Ihre Kinder hier auf dieser Seite "online" anmelden.
Einen weiteren Zugang zur online-Anmeldung bieten die Bürgerbüros und Ortsvorsteherbüros in den Stadtteilen.

1. Abschnitt: 8. Juli bis 19. Juli 2019

Im ersten Abschnitt der Stadtranderholung 2019 werden folgende Stadtteile mit den Bussen angefahren:

  • Oppau
  • Edigheim
  • Pfingstweide
  • Nord/Hemshof
  • Friesenheim
  • Oggersheim-West/Notwende/Melm

2. Abschnitt 22. Juli bis 2. August 2019

Im zweiten Abschnitt der Stadtranderholung 2019 werden folgende Stadtteile mit den Bussen angefahren:

  • Maudach
  • Gartenstadt
  • Mundenheim
  • Rheingönheim
  • Süd
  • Mitte und West
  • Ruchheim

Sie können Ihr Kind unabhängig von den Bussen auch selbst zur Stadtranderholung bringen, so dass die Möglichkeit besteht, Ihr Kind für
vier Wochen anzumelden.

Preise 2019

1. Kind  110 Euro
2. Kind  73 Euro
3. Kind  37 Euro

Eine Ermäßigung gibt es bei Vorlage eines gültigen Wohnberechtigungsscheins oder Wohngeldbescheides:

1. Kind  76 Euro
2. Kind  49 Euro
3. Kind  24 Euro

Kinder von ALG-II- sowie Sozialhilfeberechtigten und Härtefallanträge zahlen

1. Kind  22 Euro
2. Kind  22 Euro
3. Kind  frei

Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne:

Frau Vetter (Anmeldung)
Telefon: 504-2866

oder

Frau Ritscher (Leitung)
Telefon: 504-2877