Das erwartet dich bei der Ludwigshafener Sommerferienbetreuung 2021 für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren auf dem Abenteuerspieplatz Oggersheim.

2. bis 13. August 2021

Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 16 Uhr

Während der Sommerferienbetreuung gibt es auf dem Abenteuerspielplatz (ASP) jede Menge zu erleben. Das Gelände vom ASP ist sehr weitläufig und bietet viel Platz um draußen zu spielen. Doch auch bei Regen findet sich immer ein trockener Platz, zum Beispiel in einer der vielen Holzhütten oder in einem unserer festen Häuser.
Unter dem diesjährigen Motto: "LUst auf Natur" der Sommerferienbetreuung des Bereichs Jugendförderung und Erziehungsberatung der Stadt Ludwigshafen dreht sich auf dem ASP alles um ökologische Kreisläufe. Dabei wird es verschiedene Aktionen, Projekte und Spiele im Garten, auf dem Bauplatz und mit unseren Tieren geben. Neben den Attraktionen auf dem Platz werden jede Woche auch Ausflüge gemacht. Das Tagesprogramm beinhaltet ein gemeinsames Ankommen mit Spielen zum Kennenlernen von Menschen, Tieren und Umgebung. Das Team vom Abenteuerspielplatz freut sich darauf, viele bunte, kreative und bewegungsreiche Angebote mit den Kindern im Tagesverlauf zu gestalten. Nach dem Mittagsessen wird es, neben den Programmpunkten immer auch Zeit zum freien Spielen und Entdecken geben. Ein fester Bestandteil am Vormittag ist die Tierversorgung. Dabei werden unsere Ziegen, Schafe, Kaninchen und Hühner mit Heu und Wasser versorgt sowie das Obst und Gemüse vorbereitet. In einer Abschlussrunde soll der Tag auf dem Abenteuerspielplatz gemeinsam beendet werden.

Hier geht es zur Online-Anmeldung

Die Kinder können bis zum 28. Mai auf der Internetseite der Stadt Ludwigshafen zur Ferienbetreuung angemeldet werden:

www.ludwigshafen.de/ferienbetreuung

Im letzten Jahr fand die Ferienbetreuung unter dem Motto "Natürlich LU" statt. Hier findest du Bilder von der Ferienbetreuung 2020 auf dem Abenteuerspielplatz Oggersheim:

Ferienbetreuung 2020 "Natürlich LU"