15.08.2019

2. Fotoaktion DIALOG IN RHEINLAND-PFALZ.

Im Rahmen der Präventionsarbeit beteiligt sich der Rat für Kriminalitätsverhütung an der landesweiten Fotoaktion "Dialog Rheinland-Pfalz". Mit der Aktion soll für Vielfalt, Toleranz und Respekt geworben werden. Bei dem Fotoshooting werden scheinbar gegensätzlich eingestellte "Paare" (zwei Menschen) fotographiert, die bei aller Unterschiedlichkeit Interesse am Dialog haben. Wie z.B. eine Vegetarierin und ein Metzger, eine Hebamme und ein Bestatter, ein Christ und eine Muslima. Durch Äußerlichkeiten und  Utensilien auf den Portraits werden  Unterschiedlichkeiten der Paare verdeutlicht und durch ein Slogan die Bereitschaft zum Dialog betont.

Kommen Sie zur Aktion mit einer Person die anders ist als Sie. Stellen Sie Ihre Unterschiedlichkeit in einer Pose im Doppelporträt dar. Überlegen Sie sich einen Spruch, der Ihre Unterschiedlichkeit verdeutlicht und Ihr Interesse am Dialog zum Ausdruck bringt. Sie können auch alleine kommen und vorab mit uns Kontaktaufnehmen damit wir einen Dialogpartner oder eine Dialogpartnerin für sie finden. Zum Fotoshooting vereinbaren wir gerne mit Ihnen eine Uhrzeit, oder sie kommen einfach so vorbei und machen mit.
Termin Anmeldung über: Fontäne Kulturzentrum e.V.
Telefon: 0621 54 56 93 28
E-Mail: info@fontaene-ev.de, fontaenekulturzentrum@gmail.com
www.fontaene-ev.de

Ort: Berliner Platz

Datum: / 08:00 bis 20:00 Uhr