Mit schwierigen Lebenssituationen musst du nicht alleine fertig werden. Hier findest du neben Links zu Infoseiten zu verschiedenen Themen auch Adressen von Beratungsangeboten in und um Ludwigshafen.

 

Hilfe in der Not - Kinder und Jugendliche in Notsituationen

Wenn du dringend Hilfe benötigst, etwa weil du Opfer von Gewalt oder sexuellem Missbrauch geworden bist, findest du hier Adressen und Telefonnummern, an die du dich wenden kannst. Viele dieser Stellen sind rund um die Uhr besetzt, so dass du auf jeden Fall Hilfe findest.

Deutscher Kinderschutzbund - Ortsverband Ludwigshafen e.V.

Bahnhofstraße 83
67061 Ludwigshafen
Telefon: 0621 52 52 11
Fax: 0621 52 52 26
Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag von 14 Uhr bis 16 Uhr
E-Mail: info@Kinderschutzbund-Ludwigshafen.de
www.kinderschutzbund-ludwigshafen.de

Kinderschutzdienst

Beratungsstelle für missbrauchte und misshandelte Kinder und Jugendliche
Georg-Büchner Straße 6
67061 Ludwigshafen
Telefon: 0621 51 12 11
Fax: 0621 52 92 359
Termine nach Absprache
E-Mail: kinderschutzdienst@kinderschutzbund-ludwighshafen.de
www.kinderschutzbund-ludwigshafen.de

Notaufnahmegruppe des Ludwigshafener Zentrums für individuelle Erziehungshilfen

Kärntnerstraße 21 a
67065 Ludwigshafen
Telefon: 0621 504-3939

Elterntelefon

Telefon: 0800/111 0 550 gebührenfrei
www.elterntelefon.org/

Kinder- und Jugendtelefon

Telefon: 0800/111 0 333 - gebührenfrei
www.kinderundjugendtelefon.de/

www.notinsel.de

Wildwasser und Notruf Ludwigshafen e. V.

Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Frauen
Falkenstraße 17 bis 19
67063 Ludwigshafen
Telefon 0621 62 81 65    
Fax: 0621 5 29 36 89

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Bürgermeister-Kutterer-Straße 37
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621 504-3056 oder 504-3151
E-Mail: erziehungsberatung@ludwigshafen.de
Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.30 Uhr
Freitag von 8 bis 13 Uhr
Unentgeltliche Beratung und Therapie

Pro Familia Ludwigshafen e.V.

Deutsche Gesellschaft für Sexualberatung und Familienplanung
Wittelsbachstraße 69
6706 Ludwigshafen
Telefon: 0621 56 30 15
www.profamilia-ludwigshafen.de/

Psychologische Beratungsstelle für Erziehungsfragen

Rottstraße 41
67061 Ludwigshafen
Telefon: 0621/53907350

Staatsanwaltschaft Frankenthal

Friedrich-Ebert-Straße 4
67227 Frankenthal
Telefon: 06233 801 (Zentrale) oder 06233 803-31 (hier kann auch direkt Anzeige bei einer Staatsanwältin erstattet werden)

Trau Dich! e.V.

Verein zur Prävention von sexuellem Missbrauch von Mädchen und Jungen
Eichenstraße 57
67067 Ludwigshafen
Telefon: 0621 5 56 89

Weißer Ring

Bundesweiter Opfer-Notruf: 01803 34 34 34
-rund um die Uhr besetzt-

Polizei

Wenn du wegen eines Sexualverbrechens oder einer Gewalttat eine Anzeige machen möchtest, dann wendest du dich an die Polizei.

Achtung: Wenn du der Polizei von einer solchen Straftat erzählst, muss sie eine Strafanzeige machen und ermitteln. Diese Anzeige kann nicht mehr zurückgenommen werden. Wenn du dir nicht sicher bist, lass dich vorher von einer der oben genannten Stellen beraten.
Ansprechpartner ist das

Polizeipräsidium Rheinpfalz
-Kriminalinspektion Ludwigshafen-
Kommissariat 2
Wittelsbachstraße 3
67061 Ludwigshafen
Gewalt gegen Frauen und Kinder Sexualdelikte
Telefon: 0621/963-1680
Kriminaldauerdienst (dieser Dienst ist rund um die Uhr besetzt.)
Telefon: 0621/963-1163

Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen und Streetworker

Während der Öffnungszeiten der Kinder- und Jugendeinrichtungen findest du auch hier einen Ansprechpartner. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie die Streetworker hören dir zu und suchen gemeinsam mit dir nach Lösungen für deine Probleme. Sie helfen dir dabei das passende Beratungsangebot zu finden, einen Kontakt herzustellen und begleiten dich auch dorthin.

Die Offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen in Ludwigshafen findest du hier bei Lu4u.de unter "Offene Treffs"

Die Ludwigshafener Streetworkerinnen und Streetworker findest du hier bei Lu4u.de

Gesundheit

Kein Mensch ist immer gesund und in den meisten Fällen kommt man damit auch klar. Beim Arzt, im Krankenhaus oder einfach ein paar Tage im Bett, fühlst du dich gut  aufgehoben. Trotzdem kann es immer mal wieder Situationen geben, in denen du Informationen zum Thema Gesundheit brauchst.

Sozialdienst des Gesundheitsamtes

Dörrhorststraße 36
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621 51 30 05 oder 51 30 05,
Fax: 0621 51 12 70

Psychiatrischer Dienst im Klinikum der Stadt Ludwigshafen GmbH

Telefon 0621/503-4211
www.klilu.de

Weitere Informationen im Internet

Medizinische Informationsseite mit Lexikon, Wissensquiz ...
www.netdoktor.de

Informationsseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de

Info- und Hilfeseite zum Thema Ess-Störungen
www.anad-pathways.de

Infoseite der Deutschen Gesellschaft für Urologie in Zusammenarbeit mit der Ärztlichen Gesellschaft zur Gesundheitsförderung e.V.
www.jungensprechstunde.de

Homosexualität

Hier findest du Links zu Internetseiten, die sich mit dem Thema Homosexualität, Schwulsein und Lesbischsein beschäftigen.

Eines vorab: die - von Ludwigshafen aus - nächstgelegene und leicht zu erreichende Anlaufstelle findest du in Mannheim:

PLUS, die Psychologische Lesben- und Schwulenberatung Rhein-Neckar e.V.Alphornstr. 2aNeben einem umfangreichen, professionellen Beratungsangebot bietet der Verein Hilfen, Seminare, Gruppen, kulturelle Angebote … mach dich schlau mit dem folgenden Link:

www.plus-mannheim.de

Online-Beratung: Bei konkretem Hilfebedarf kannst du dich anonym an die BKE-Jugendberatung wenden:
www.bke-jugendberatung.de

Weitere Links

Mit welchen Problemen haben schwule und lesbische Jugendliche zu kämpfen? Welche Hilfen gibt es? Fast jeder dritte Suizidversuch wird von schwulen oder lesbischen Jugendlichen unternommen!
www.coming-out-day.de

Die meisten kennen persönlich keine Schwulen und Lesben. Respekt fällt aber leichter, wenn man den Anderen zumindest ein wenig kennt. Wie lebt er eigentlich, der homosexuelle Mensch, das unbekannte Wesen?
www.homosexualitaet.de

Sexualität und Aids stehen in einem klaren Zusammenhang. Auch Schwule und Lesben haben Sex. Deshalb sollten auch sie wissen, wie man und frau sich richtig schützen kann.
www.aidshilfe.de

Die Seiten des Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) bieten eine Fülle an Information und Unterstützung. Darüber hinaus ist der Verband in der politischen (Lobby-)Arbeit sehr aktiv und bietet eine Fülle an aktuellen Informationen.
www.lsvd.de

Aids

Beratungsstellen in Ludwigshafen und Mannheim


Hilfe und Beratung zum Thema Aids findest du in den beiden Beratungsstellen

AIDS Hilfe Arbeitskreis Ludwigshafen e.V

Frankenthaler Strasse 71
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621 68 56 75 21
Fax: 0621 68 56 75 15
Internet: www.checkpoint-ludwigshafen.de
E-Mail: info@checkpoint-ludwigshafen.com

Aidsberatung, Evangelischer Gemeindedienst

Falkenstraße 19
67063 Ludwigshafen
Telefon: 0621/520 44 40

Informationen zu Aids im Internet

Im Internet finden sich noch weitere Seiten, auf denen du dich über Aids informieren kannst. Hier eine Auswahl:

www.gib-aids-keine-chance.de
Informationen zu verschiedenen Aspekten und Themen rund um Aids und HIV der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA).

www.aidsberatung.de
Auf der Beratungsseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) gibt es eine persönliche und anonyme Beratung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu HIV/Aids, Safer Sex und allem, was damit zusammenhängt.  Wichtig: Du findest hier ebenfalls eine aktuelle bundesweite Übersicht von Aids- und Sexualberatungsstellen.

www.check-dein-risiko.de
Auf dieser Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) findest du einen Test, bei dem du dein eigenes Risiko in bezug auf  sexuell übertragbare Infektionen herausfinden kannst.

www.machsmit.de
Die interaktive Site der der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) Unter anderem Informationen zu Safer Sex und Kondomen, aktuelle Events, Aids-Ausstellungen und auch Spiele.

www.welt-aids-tag.de
Informationen zum Welt-Aids-Tag. Unter anderem mit einer langen Linkliste zum Thema Aids.

www.faktor6.de
Internetseelsorge, Onlineberatung und Selbsthilfe für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen

Sucht und Drogen

Sucht-Infoline der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.(LZG)

Unter der Telefonnummer 0800 5511600 bietet ein kostenfreier Ansagetext rund um die Uhr Informationen und Hilfsangebote zum Thema Sucht an. Interessenten werden über Symptome und Behandlungsmöglichkeiten bei Abhängigkeit von Glücksspiel, Alkohol, Medikamenten und Cannabis informiert und können sich nach Eingabe der eigenen Postleitzahl die Adresse die nächstgelegenen Suchtberatungsstelle bzw. der nächsten Regionalen Fachstelle Glücksspielsucht in Rheinland-Pfalz ansagen lassen.

Beratungsangebote in Ludwigshafen

In Ludwigshafen gibt es mehrere Stellen, bei denen du dich zum Thema Drogen, Sucht und Alkohol beraten lassen kannst.

Hier die wichtigsten Adressen:

Drogenberatungsstelle

Goethestraße 12
67063 Ludwigshafen
Telefon: 0621/504-28 70/69 oder 504-28 69,
Fax: 0621/504-38 27

Haus der Diakonie - Fachstelle Sucht

Falkenstraße 17 - 19
67063 Ludwigshafen
Telefon 0621 520 44 0
Telefax 0621 520 44 69
E-Mail: Fachstellesucht.lu@diakonie-pfalz.de

Suchtberatung des Caritasverbandes für die Diözese Speyer

Ludwigstraße 67-69
67059 Ludwigshafen am Rhein
Telefon: 0621-598 02-0
E-Mail: suchtberatung.ludwigshafen@caritas-speyer.de

Gesundheitsamt - Suchtberatung des Sozialpsychiatrischen Dienstes

Dörrhorststraße 36
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621/5909-705, -707, -716

Anonyme Alkoholiker

Wredestraße 24
67059 Ludwigshafen
Telefon: 0621/1 92 95

Information und Hilfe im Internet

Auch im Internet gibt es viele interessante Seiten, die sich mit Drogen und Sucht beschäftigen:

www.null-alkohol-voll-power.de
Infoseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA)

www.rauchfrei-info.de
Infoseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA)

www.kinderstarkmachen.de
Infoseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA)

www.drugcom.de
Informationen und Beratung zum Thema Drogen

www.eve-rave.de
Portal mit vielen Infos zu Partydrogen

www.kontrolliertes-trinken.de
Teste dein Trinkverhalten auf dieser Seite.

www.justbesmokefree.de
Tipps zum Aufhören zu Rauchen von der DAK