Erste Infos zur Ferienbetreuung

Was ist die Ferienbetreuung?

Auch in diesem Jahr bietet die Stadtverwaltung in Kooperation mit einigen freien Trägern ein dezentrales Ferienangebot und die zentrale Stadtranderholung für Kinder von sechs bis elf Jahren in den Sommerferien an. Die Ferienbetreuung findet in den gesamten Sommerferien jeweils von montags bis freitags in verschiedenen Stadtteilen statt. Außerdem gibt es in den gesamten Sommerferien ein Teenie-Angebot für Kinder ab zehn Jahren.
Die traditionelle Stadtranderholung (STRE) findet in kleinerem Format an der Blies im gesamten August statt.

Alle Angebote der Stadtverwaltung, d.h. die Ferienbetreuung in den Stadtteilen und die Stadtranderholung, sind als zweiwöchige Angebote angelegt. Die Angebote der freien Träger können davon abweichen.

Folgende Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit nehmen daran teil und suchen Betreuer*innen:

Abschnitt I: 25.07. – 05.08.2022

  • Jugendfreizeitstätte Edigheim
  • Jugendzentrum Melm (für Kinder ab 10 Jahren)
  • Jugend- und Stadtteilzentrum Pfingstweide
  • Kinder-Eltern-Haus
  • Spielhaus Hemshofpark
  • Spielwohnung Hemshof
  • Spielraum Froschlache
  • AWO Jugendtreff Maudach

Abschnitt II: 08.08. – 18.08.2022

  • Abenteuerspielplatz Oggersheim
  • Jugendfarm Pfingstweide
  • Jugendtreff Westend (für Kinder ab 10 Jahren) 

Abschnitt III: 21.08. – 02.09.2022

  • Jugendfreizeitstätte Ruchheim
  • Spielwohnung Oggersheim
  • Jugendfreizeitstätte Ernst-Bloch-Oggersheim (für Kinder ab 10 Jahren)

Mehr Infos zu den Angeboten der einzelnen Einrichtungen finden sich hier bei Lu4u.de unter: Ferienbetreuung in den Kinder- und Jugendeinrichungen

Stadtranderholung 1. Abschnitt: 01.08. – 12.08.2022

Stadtranderholung 2. Abschnitt: 15.08. – 26.08.2022

Mehr Infos zur Stadtranderholung finden sich hier bei Lu4u.de unter:
Ferienbetreuung bei der Stadtranderholung

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

   Als Betreuer*in in der Ferienbetreuung ...

  • betreust Du im Kleinteam an deinem Einsatzort eine Gruppe von Kindern und bietest ihnen einen erlebnisreichen Tag
  • führst Du selbstständig Angebote durch und begleitest Deine Kindergruppe bei weiteren Programmpunkten
  • hast Du die Möglichkeit, eigene Gestaltungs-/ Spielideen einzubringen und auszuprobieren

Durch Dein Engagement kannst Du …

  • neue Erfahrungen über Dich und im Arbeitsfeld der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sammeln
  • dich aktiv und ehrenamtlich engagieren, damit Kinder in Ludwigshafen eine schöne Ferienzeit haben
  • eine Bescheinigung über ehrenamtliche Tätigkeit erhalten
  • ein unentgeltliches, anerkanntes Praktikum für Deine Ausbildung zum/zur Erzieher*in oder zum/zur Sozialassistent*in machen
  • Dir neue Kompetenzen aneignen
  • eine schöne und abwechslungsreiche Zeit erleben und Spaß haben
  • als ehrenamtliche/r Betreuer*in kannst Du eine Übungsleiterpauschale von 40 Euro pro Einsatztag erhalten
  • freie Verpflegung erhalten 

Du bist bei der Ferienbetreuung genau richtig, wenn Du …

  • mindestens 18 Jahre alt bist
  • ein einwandfreies erweitertes Führungszeugnis vorlegen kannst
  • erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern sammeln möchtest
  • Spaß und Freude daran hast, den Tag mit Kindern zu gestalten
  • eine bereichernde Zeit mit anderen engagierten Menschen erleben willst 

Wir bereiten Dich auf Deine Aufgaben vor, indem …

  • Du während einer Betreuer*innen-Schulung die Anderen kennenlernst
  • Du dort Infos über den Tagesablauf, Relevantes zur Aufsichtspflicht und zu Hygienemaßnahmen bekommst
  • Du Informationen zu den jeweiligen Einsatzorten erhältst
  • wir Dir Spiel-, Werk- und Bastelangebote vermitteln
  • Du während der gesamten Zeit eine pädagogische Fachkraft als Ansprechpartner*in hast
  • wir Deine Stärken und Fähigkeiten fördern