Die Spielwohnung Oggersheim ist eine offene Einrichtung für Kinder und Jugendliche, die du und Deine Eltern jederzeit während der Öffnungszeiten besuchen kannst.

Die Angebote der Offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen richten sich nach den Bestimmungen der jeweils aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (CoBeLVO). Öffnungszeiten und Angebotsmöglichkeiten können daher von den Beschreibungen abweichen.
Sicherheitshalber rufst du am besten vor dem Besuch in der Einrichtung an und informierst dich.

Übersicht über unsere aktuellen Angebote & Hilfestellungen

Eltern-Kind-Gruppe

  • Wir bieten „Fenstergespräche“, das heißt Elternkontakte mit Abstand an einem der Fenster der  Spielwohnung : „Wir bleiben im Gespräch!“
  • Wir führen „1:1-Spaziergänge“ durch: Elternkontakte (Beratungs- und Infogespräche) zwischen einem Elternteil plus Kleinkind und einer/einem unserer Fachkräfte oder terminliche Einzelfallhilfe nach vorheriger Terminvereinbarung
  • Unsere Telefon-/Online-/Videokontakte: wir bieten Beratung bei pädagogischen Fragen in der Kindererziehung und darüber hinaus: im familiären Kontext und zur Problembewältigung. Wir vermitteln im Bedarfsfall an entsprechende Fachdienste mit weiteren Hilfs- und Unterstützungsangeboten
  • Unser „Online-Gesundheitstraining für Mamas“: zweimal wöchentlich (mittwochs und freitags) bietet eine Gesundheitssporttrainerin der pronova BKK/Huber Consulting (einem der Kooperationspartner der Spielwohnung Oggersheim) ein Online-Training in Absprache mit unseren Mamas an
  • Wir posten Online-Spiele-Bastelangebote für Kleinkinder und Eltern über unser Online-Netzwerk

Nachmittagsbereich

  • Wir sind im Stadtteil für Euch unterwegs und freuen uns auf Gespräche mit Euch
  • Wir verschicken regelmäßig unsere „Spieli-Post“ an die vielen Kinder, die gar nicht oder nur unzureichend online zu erreichen sind. Die Kinder bekommen Briefe mit persönlicher Ansprache, Aufforderung zur Kommunikation mit uns, Spielaufgaben und –ideen und Bastelanleitungen: „Wir sind da für euch!“
  • Wir bieten Online-Kontakte per Mail und Video-Chat oder telefonischen Kontakt für Eltern und außerdem für die Jugendlichen unseres „Teenietreffs“ sowie terminliche Einzelfallhilfe nach vorheriger Terminvereinbarung für Kinder, Jugendliche und Eltern
  • Langweilig oder Du vermisst Dein Lieblingsspiel? Wir verleihen eine ganze Reihe Tisch- und Brettspiele und Bücher über unsere „Spieli-Bücherei“ und unseren „Spiele-Verleih“
  • Wir stehen mit Institutionen im unmittelbaren Umfeld der Spielwohnung Oggersheim (Grundschule Langgewann, Schulsozialarbeit, Betreuende Grundschule, Langgewann Hort, Kita Langgewann) und weiteren Einrichtungen im Stadtteil (JFS Ernst-Bloch, ASP Oggersheim, JFS Melm, und dem Streetwork) in regelmäßigem Austausch über die Situation vor Ort

LuSt-Lernfördergruppen

  • Wir bieten Online-, Telefon- und Video-Unterstützung bei Fragen und Problemen rund um das Thema „Home Schooling“ (in Kooperation mit Eltern und den jeweiligen Schulen/Klassenlehrer*innen)
  • Wir bieten terminliche Einzelfallhilfe nach vorheriger Vereinbarung für Kinder und Eltern, die nicht oder nur unzureichend mit digitalen Medien für das Home Schooling ausgestattet sind oder Probleme mit den Arbeitsmaterialien und Hausaufgaben haben